Star Trek ist tot, es lebe Star Trek...

Was da kommen mag
Antworten
Benutzeravatar
Chris
Awardkönig
Awardkönig
Beiträge: 20390
Registriert: 09.11.2002, 11:11
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: Terra, Sol, Via Lactea
Kontaktdaten:

Star Trek ist tot, es lebe Star Trek...

Beitrag von Chris »

Weiss nicht ob ihr da schon was mitbekommen habt davon, aber ich finde des recht interessant und auch ermutigend.
Eine dreiteilige sogenannte Webisode Mini Series mit dem Titel Star Trek: Of Gods And Men. www.startrekofgodsandmen.com

Gilt irgendwie als Fanfilmprojekt, wie es finanziert wird weiss keiner so recht, aber es werden einige bekannte Star Trek-Namen vor und hinter der Kamera stehen. Die Geschichte soll zur Zeit der Enterprise-B handeln.

Beteiligt sind Schauspieler aus fast allen Star Trek-Serien, ausser TNG:

Classic:
Nichelle Nichols (Uhura)
Walter Koenig (Pavel Chekov)
Grace Lee Whitney (Janice Rand)

Star Trek - Generations:
Alan Ruck (John Harriman)

Deep Space Nine:
Chase Masterson (Leeta)
J.G. Hertzler (Martok)

Voyager:
Tim Russ (Tuvok)
Garrett Wang (Harry Kim)

Enterprise:
Gary Graham (Soval)
Crystal Allen (D'Nesh)

Regie führen wird ebenfalls Tim Russ, der auch schon mal bei Voyager Regie geführt hat.

Presseerklärung zum Beginn der Dreharbeiten

Hier gibts ein erstes Bild: http://www.treknews.de/treknews/newspro ... 513642.php
Antworten

Zurück zu „Star Trek XI-...“