Euer letzter Kinofilm!?

Alles was man auf einer großen Leinwand sehen kann
IndernetPat
Ensign
Ensign
Beiträge: 50
Registriert: 16.05.2006, 12:32
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: nähe Frankfurt
Kontaktdaten:

Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon IndernetPat » 18.05.2006, 12:29

So, wollt mal wieder bissl Leben in dieses Forum bringen. Und da ich hier sicher nicht der einzige Cineast bin, wird das sicher nicht all zu schwer sein... :)

Also, vor kurzem war ich in Final Destination 3..
War soweit ganz gut, aber man merkt leider das die Idee nun ausgelutscht ist. Man kennt schon alles und es wurde nichtmehr so sehr auf Überraschungseffekte gesetzt, sondern eher auf Schocker. Denn der Film ist um einiges härter als seine Vorgänger...

Aber mir hats netmehr so gut gefallen. Teil 1+2 kommen da IMO besser weg..

Und gestern war ich in HOSTEL! Wirklich krass. Hätte es mir zwar echt härter vorgestellt, doch imgrunde hat das schon völlig gelangt. War schockierend genug, muss ich sagen.. :shock:

Wie sieht's bei euch so aus?
"God Loves Cowboys..."- The BossHoss

Benutzeravatar
Maveric
Dachsteiger
Dachsteiger
Beiträge: 35788
Registriert: 29.01.2003, 00:21
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Grad der Erleuchtung: 100% - Ich kacke nur noch weiß
Wohnort: The Wrong Side of Heaven and the Righteous Side of Hell
Kontaktdaten:

Beitragvon Maveric » 18.05.2006, 12:55

Der letzte Film den ich gesehn habe war in ner Early Sneak und zwar einen öterreischen Film Ainoa der Film war so grausam das wir nach 15 min gegangen sind und dazu braucht es schon einiges um mich aus nem Saal zu vertreiben, das hatten bis dato nur 2 Filme geschafft.
Der Film hatte nicht schlecht geklaut bei großen Blockbustern zB Terminator, Star Wars

Hostel muss ich mir auch noch anschauen
Mich stört gar nicht so sehr die Dummheit der Menschen. Mich stört, dass man ihnen einen Internet-Zugang gibt.

Kein Backup -- Kein Mitleid

Benutzeravatar
Flatto
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
Beiträge: 68478
Registriert: 15.12.2002, 14:46
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 100% - Ich kacke nur noch weiß
Lieblings-Fernsehserien: Zuviele zum Aufzählen. ;)
Kontaktdaten:

Beitragvon Flatto » 18.05.2006, 13:22

Meiner war X-Men II. Ist wohl schon etwas her. ;)

Ups. Stimmt ja gar nicht. Das war X-Men I. :-D

IndernetPat
Ensign
Ensign
Beiträge: 50
Registriert: 16.05.2006, 12:32
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: nähe Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon IndernetPat » 18.05.2006, 13:33

WAS? Nene... :shock: :kniep:
Dabei haben wir in Frankfurt doch so ein schönes Kino.. Also einmal im Monat is da Pflicht für mich. Und bei sovielen Filmen wie zZ., sogar weit aus mehr.. Man kommt ja garnet mehr nach.. :grin:
"God Loves Cowboys..."- The BossHoss

Benutzeravatar
Flatto
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
Beiträge: 68478
Registriert: 15.12.2002, 14:46
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 100% - Ich kacke nur noch weiß
Lieblings-Fernsehserien: Zuviele zum Aufzählen. ;)
Kontaktdaten:

Beitragvon Flatto » 18.05.2006, 13:38

In Frankfurt war ich seit 10 Jahren nicht mehr im Kino. Den X-Men hab ich im MTZ geguckt. Ich mag Kino nicht.

Benutzeravatar
Arwen Larien
Boardglucke & "Frag Mutti"
Boardglucke & "Frag Mutti"
Beiträge: 7568
Registriert: 29.01.2005, 22:17
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Grad der Erleuchtung: 50%
Hobbys: Film/TV, PC-Spiele, Mittelalter, Musik, Foren-RPG, Lesen, mein Mann
Lieblings-Fernsehserien: Highlander, SG-1 u. A, CSI, House MD, Criminal Intend, Deadwood, Bab 5, Lost, Dark Angel, GG
Wohnort: Anti-DRM-Lounge
Kontaktdaten:

Beitragvon Arwen Larien » 18.05.2006, 15:18

Mein Schatzel und ich gehen immer ins ehemalige Cineplex in Frankfurt. Das da wo der Toom-Baumarkt, Promarkt und das A66 sind. Ist jetzt ein Cinestar, aber frag mich nicht, wie das jetzt mit zweitem Vornamen heisst.

Im Sommer ist natürlich das Metropolis am Turm Pflicht, wenn das FFF läuft ;)

Letzter Kinofilm war - äh - Ice Age 2 - der war super :lol: :hocker:

FD3 wollten wir, aber des haben wir nicht geschafft. Irgendwie ist das eh so 'ne Sache mit dem Kino, das wird immer seltener. Nur noch so alle zwei bis drei Monate mal :(
Romanes Eunt Domus

Benutzeravatar
Chris
Awardkönig
Awardkönig
Beiträge: 20389
Registriert: 09.11.2002, 11:11
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: Terra, Sol, Via Lactea
Kontaktdaten:

Beitragvon Chris » 18.05.2006, 16:37

Bei mir sind die letzten Filme im Kino leider auch schon ein Weilchen her, das war King Kino und Die Chroniken von Narnia.

IndernetPat
Ensign
Ensign
Beiträge: 50
Registriert: 16.05.2006, 12:32
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: nähe Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon IndernetPat » 18.05.2006, 19:03

Jap, genau. Ich geh eigentlich nur noch ins Cinestar Metropolis. Hat sich irgendwie so eingelebt, gefällt auch allen am besten und liegt schön Zentral.. :)

In King Kong war ich auch im Dezember. Hat mir sehr gut gefallen, und nun steht seit ner Woche auch die DVD im Schrank.. 8-)
"God Loves Cowboys..."- The BossHoss

Benutzeravatar
Data172
Blechlümmel & Oberutzer
Blechlümmel & Oberutzer
Beiträge: 43131
Registriert: 11.11.2002, 00:50
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Grad der Erleuchtung: 100% - Ich kacke nur noch weiß
Wohnort: Im Wasser
Kontaktdaten:

Beitragvon Data172 » 18.05.2006, 19:50

Mein letzter Film war auch Ice Age 2, der ist schön zum ablachen :daumen:
Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts will funktionieren.
Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß warum! Bild

Benutzeravatar
neZard
Vollschwabe
Vollschwabe
Beiträge: 11111
Registriert: 11.11.2002, 13:48
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: dahoim
Kontaktdaten:

Beitragvon neZard » 18.05.2006, 20:37

MI-III und nächste Woche Da Vinci und X-Men 3.
There's no pride in walking home.

IndernetPat
Ensign
Ensign
Beiträge: 50
Registriert: 16.05.2006, 12:32
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: nähe Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon IndernetPat » 29.05.2006, 11:45

Ich war am Donnerstag in X-Men III..
Der Film ist cool, aber irgendwie hät ich noch etwas mehr von der Handlung erwartet. Von den Effekten war das aufjedenfall ein riesen Spektakel. Da wird so einiges aufgefahren! :eek:

Achja.. Von wegen "Trilogy".. Nach dem Ende will ich schwer hoffen, das die Verantwortlichen sich das nochmal gut überlegen und sich schnell an einen weiten Teil wagen.. ;)
"God Loves Cowboys..."- The BossHoss

Benutzeravatar
Moro
Board-Normie & Navinator
Board-Normie & Navinator
Beiträge: 35492
Registriert: 18.09.2002, 01:28
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 100% - Ich kacke nur noch weiß
Wohnort: Glendüssel
Kontaktdaten:

Beitragvon Moro » 29.05.2006, 11:50

IndernetPat hat geschrieben:Achja.. Von wegen "Trilogy".. Nach dem Ende will ich schwer hoffen, das die Verantwortlichen sich das nochmal gut überlegen und sich schnell an einen weiten Teil wagen.. ;)


wenn er gut läuft, und das scheint der Fall zu sein, mit Sicherheit. :kniep:

Benutzeravatar
neZard
Vollschwabe
Vollschwabe
Beiträge: 11111
Registriert: 11.11.2002, 13:48
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: dahoim
Kontaktdaten:

Beitragvon neZard » 29.05.2006, 17:53

IndernetPat hat geschrieben:Achja.. Von wegen "Trilogy".. Nach dem Ende will ich schwer hoffen, das die Verantwortlichen sich das nochmal gut überlegen und sich schnell an einen weiten Teil wagen.. ;)


Habe ihn noch nicht gesehen ist für diese Woche in Planung.
There's no pride in walking home.

Benutzeravatar
neZard
Vollschwabe
Vollschwabe
Beiträge: 11111
Registriert: 11.11.2002, 13:48
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: dahoim
Kontaktdaten:

Beitragvon neZard » 04.01.2008, 17:19

Aliens vs. Predator 2, fand ich gut aber heftig. Sehr geile Subwooferpassagen :D
There's no pride in walking home.

Benutzeravatar
Biggels
[Admin] Arwens Schatzi
[Admin] Arwens Schatzi
Beiträge: 4420
Registriert: 13.03.2009, 20:37
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 60%
Hobbys: Killerspiele Spieler & Gewaltfilme Gucker
Lieblings-Fernsehserien: Babylon-5, Stargate +SpinOffs, BSG Classic/2003-2009, Mondbasis Alpha-1, 24, Seaquest, SleeperCell, Airwolf, Hero, CSI +SpinOffs... *eigentlich der Rest der Wand* ;-)
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Biggels » 28.03.2009, 12:58

Auch mal wiederbeleben :)

Wir hatten uns letzte Wochen den "Watchmen" im Kino unseres Vertrauens angeschaut.
Sehr gute Comic Verfilmung (soweit beurteilbar, da die entsprechenden Comics dazu nicht gelesen)
Arwen : 8/10
Biggels : 8.5/10

Trailer 1 : http://www.youtube.com/watch?v=R3orQKBxiEg
Trailer 2 : http://www.youtube.com/watch?v=mY1N4HZji_s&feature=related
Bild
Das Leben ist wie ein besch... Adventure, aber mit einer endgeilen Grafik !
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich ( Konrad Andenauer ).

Benutzeravatar
neZard
Vollschwabe
Vollschwabe
Beiträge: 11111
Registriert: 11.11.2002, 13:48
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: dahoim
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon neZard » 28.03.2009, 15:33

Heute Abend Slumdog Millionär
There's no pride in walking home.

Benutzeravatar
Flatto
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
Beiträge: 68478
Registriert: 15.12.2002, 14:46
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 100% - Ich kacke nur noch weiß
Lieblings-Fernsehserien: Zuviele zum Aufzählen. ;)
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Flatto » 28.03.2009, 19:14

Ich war zuletzt zu X-Men 2 im Kino.

Benutzeravatar
neZard
Vollschwabe
Vollschwabe
Beiträge: 11111
Registriert: 11.11.2002, 13:48
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: dahoim
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon neZard » 28.03.2009, 19:37

Serien laufen halt selten im Kino ;)
There's no pride in walking home.

Benutzeravatar
Flatto
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
Beiträge: 68478
Registriert: 15.12.2002, 14:46
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 100% - Ich kacke nur noch weiß
Lieblings-Fernsehserien: Zuviele zum Aufzählen. ;)
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Flatto » 28.03.2009, 19:52

Genau 8-)

Benutzeravatar
Chris
Awardkönig
Awardkönig
Beiträge: 20389
Registriert: 09.11.2002, 11:11
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: Terra, Sol, Via Lactea
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Chris » 29.03.2009, 10:37

bei mir wars "Der Tag, an dem die Erde stillstand"

Benutzeravatar
neZard
Vollschwabe
Vollschwabe
Beiträge: 11111
Registriert: 11.11.2002, 13:48
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: dahoim
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon neZard » 29.03.2009, 19:31

o.g. Film war deutlich besser erwartet.
There's no pride in walking home.

Benutzeravatar
Biggels
[Admin] Arwens Schatzi
[Admin] Arwens Schatzi
Beiträge: 4420
Registriert: 13.03.2009, 20:37
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 60%
Hobbys: Killerspiele Spieler & Gewaltfilme Gucker
Lieblings-Fernsehserien: Babylon-5, Stargate +SpinOffs, BSG Classic/2003-2009, Mondbasis Alpha-1, 24, Seaquest, SleeperCell, Airwolf, Hero, CSI +SpinOffs... *eigentlich der Rest der Wand* ;-)
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Biggels » 30.03.2009, 09:57

Flatto hat geschrieben:Ich war zuletzt zu X-Men 2 im Kino.

neZard hat geschrieben:Serien laufen halt selten im Kino ;)

:eek: :shock:
"Kino, dafür werden Filme gemacht"
Da kann das Puschenkino Zuhause noch so gut sein (ok, ok, mit den 2k/4K Geräten mittlerweile z.T. dicht dran, manche Kinokopien sind echt unterirdisch)
aber z.B. HdR, Matrix, CloneWars, Königreich der Himmel, Terminator, der kommende StarTrek usw. MUß man einfach im Kino gesehen haben.
Das einzige was wirklich echt ätzend ist, sind diese Laber/Kruschel_knisterbacken :blowup:
Bild
Das Leben ist wie ein besch... Adventure, aber mit einer endgeilen Grafik !
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich ( Konrad Andenauer ).

Benutzeravatar
Flatto
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
Beiträge: 68478
Registriert: 15.12.2002, 14:46
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 100% - Ich kacke nur noch weiß
Lieblings-Fernsehserien: Zuviele zum Aufzählen. ;)
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Flatto » 30.03.2009, 15:05

Ich mag Kino nicht. So lange still sitzen und zwischendrin nichts anderes machen können ist nix für mich. ;)

Benutzeravatar
Bernd1405
Notstandsbrot
Notstandsbrot
Beiträge: 7750
Registriert: 08.11.2002, 20:35
Sexuelle Ausrichtung: Schwul
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Wohnort: Niemegk
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Bernd1405 » 27.04.2009, 13:51

ich war letztens bei "Knowing"

Ich fand den richtig gut. :)

Benutzeravatar
neZard
Vollschwabe
Vollschwabe
Beiträge: 11111
Registriert: 11.11.2002, 13:48
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: dahoim
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon neZard » 05.05.2009, 23:37

X-Men Origins: Wolverine War gut, mit dem wichtigsten Gastauftritt zum Schluss.

BTW: Es gibt im CH einen Thread "Wie war der Film?" gehören die nicht zusammen?
There's no pride in walking home.

Benutzeravatar
Chris
Awardkönig
Awardkönig
Beiträge: 20389
Registriert: 09.11.2002, 11:11
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: Terra, Sol, Via Lactea
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Chris » 06.05.2009, 16:50

Wolverine war auch mein letzter, war ganz in Ordnung, schade nur dass er geschnitten war. Warum weiss der Geier, war ja eh schon ab 16, der wäre ohne die Schnitte ja wohl nicht ab 18 gewesen. Vielleicht hatte Fox die Schnitte schon vorher gemacht um auf ne 12 zu kommen, was aber danebenging. Auf jeden Fall kann dann die DVD/Blu-Ray wieder damit beworben werden die "Ungeschnittene US-Kinoversion" zu beinhalten obwohl sie die selbe Altersfreigabe hat... Siehe Iron Man

Benutzeravatar
Flatto
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
Beiträge: 68478
Registriert: 15.12.2002, 14:46
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 100% - Ich kacke nur noch weiß
Lieblings-Fernsehserien: Zuviele zum Aufzählen. ;)
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Flatto » 06.05.2009, 17:30

neZard hat geschrieben:BTW: Es gibt im CH einen Thread "Wie war der Film?" gehören die nicht zusammen?

Der "Der 'Wie ist dieser Film?'-Thread" im Clubhaus ist nicht
kinospezifisch. Auch Fernsehen und DVD gehört dort dazu. :)

Könnte auch "Der 'Soll ich diesen Film gucken?'-Thread" heißen. ;)

Benutzeravatar
Biggels
[Admin] Arwens Schatzi
[Admin] Arwens Schatzi
Beiträge: 4420
Registriert: 13.03.2009, 20:37
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 60%
Hobbys: Killerspiele Spieler & Gewaltfilme Gucker
Lieblings-Fernsehserien: Babylon-5, Stargate +SpinOffs, BSG Classic/2003-2009, Mondbasis Alpha-1, 24, Seaquest, SleeperCell, Airwolf, Hero, CSI +SpinOffs... *eigentlich der Rest der Wand* ;-)
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Biggels » 10.05.2009, 15:58

Wir haben uns Gestern den neuen "StarTrek" angeschaut.
Von ein paar echt derben Logiklücken mal abgesehen, wenn man die Serie kennt, ein sehenswerter Film.
Reichlich Weltraum Action, witzige Dialoge (gerade zwischen Kirk, Spock und Pille) und ein nettes Setting.
Die Kritik weiter auszuführen würde zu einem großen Spoiler führen, daher lasse ich es mal lieber :lol:
Also nicht an die Serie denken und den Film einfach geniesen.
Bild
Das Leben ist wie ein besch... Adventure, aber mit einer endgeilen Grafik !
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich ( Konrad Andenauer ).

Benutzeravatar
Biggels
[Admin] Arwens Schatzi
[Admin] Arwens Schatzi
Beiträge: 4420
Registriert: 13.03.2009, 20:37
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 60%
Hobbys: Killerspiele Spieler & Gewaltfilme Gucker
Lieblings-Fernsehserien: Babylon-5, Stargate +SpinOffs, BSG Classic/2003-2009, Mondbasis Alpha-1, 24, Seaquest, SleeperCell, Airwolf, Hero, CSI +SpinOffs... *eigentlich der Rest der Wand* ;-)
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Biggels » 10.05.2009, 16:05

Bernd1405 hat geschrieben:ich war letztens bei "Knowing"

Ich fand den richtig gut. :)

Hmm, jein, gerade der Schluß finde ich persönlich doch ein wenig albern/kitschig.
Spannung und Story werden gut aufgebaut, aber dann durch einen recht plötzlichen und sehr eigenwilligen Schluß "versaut".
Bild
Das Leben ist wie ein besch... Adventure, aber mit einer endgeilen Grafik !
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich ( Konrad Andenauer ).

Benutzeravatar
Arwen Larien
Boardglucke & "Frag Mutti"
Boardglucke & "Frag Mutti"
Beiträge: 7568
Registriert: 29.01.2005, 22:17
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Grad der Erleuchtung: 50%
Hobbys: Film/TV, PC-Spiele, Mittelalter, Musik, Foren-RPG, Lesen, mein Mann
Lieblings-Fernsehserien: Highlander, SG-1 u. A, CSI, House MD, Criminal Intend, Deadwood, Bab 5, Lost, Dark Angel, GG
Wohnort: Anti-DRM-Lounge
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Arwen Larien » 10.05.2009, 16:14

zu Star Trek:

fand ich gut - und für meinen Teil habe ich die Logiklücken zu
alten Serie, die ja mit diesem Film ihren Anfang nehmen soll,
geschlossen. Wenn hier ein paar mehr Leute den Film sahen und
es wissen wollen, einfach melden ;)

zu Knowing:

den fand ich auch recht gut, aber wie Biggels störte mich der Schluß,
wenn auch nicht so stark, wie ihn.
Aber ich denke, einen solchen Film sollte ma auch nicht - so wie wir -
direkt im Anschluss an Star Trek schauen. :kniep:
Romanes Eunt Domus

Benutzeravatar
Flatto
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
Beiträge: 68478
Registriert: 15.12.2002, 14:46
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 100% - Ich kacke nur noch weiß
Lieblings-Fernsehserien: Zuviele zum Aufzählen. ;)
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Flatto » 10.05.2009, 16:56

Biggels hat geschrieben:Wir haben uns Gestern den neuen "StarTrek" angeschaut.

Wie war "Zachary Quinto" als "Spock"? In "Heroes" ist der nämlich hammerhaft gut als "Sylar".

Benutzeravatar
Chris
Awardkönig
Awardkönig
Beiträge: 20389
Registriert: 09.11.2002, 11:11
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: Terra, Sol, Via Lactea
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Chris » 10.05.2009, 19:05

bei mir gabs gestern auch den neuen Star Trek aber ich weiss nicht so recht was ich davon halten soll
für sich wars ein goiler, schneller SciFi-Film aber Star Trek und so... -.-

Hätte nicht gedacht dass ich doch so ein Star Trek-Purist bin. Ich weiss auf jeden Fall nicht ob dieser Film Star Trek wiederbeleben kann oder ob dass das Star Trek ist was ich in Zukunft sehen will.

Technisch und darstellerisch kann man nix gegen den Film sagen. Designtechnisch merkt man halt schon gleich dass ein Bruch mit dem alten Star Trek gewünscht ist, das wird dem letzten klar wenn sogar der Beam-Effekt ganz anders daherkommt.

Meine grössten Probleme hatte ich inhaltlich, aber dazu kann ich leider nicht mehr schreiben ohne zu spoilern.

Zusammenfassend kann man sagen: Der König ist tot, lang lebe der König.

Benutzeravatar
Chris
Awardkönig
Awardkönig
Beiträge: 20389
Registriert: 09.11.2002, 11:11
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: Terra, Sol, Via Lactea
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Chris » 10.05.2009, 19:07

Flatto hat geschrieben:Wie war "Zachary Quinto" als "Spock"? In "Heroes" ist der nämlich hammerhaft gut als "Sylar".


War gut, hatte zusammen mit Kirk und Pille den grössten Wiedererkennungswert.

Benutzeravatar
Flatto
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
Beiträge: 68478
Registriert: 15.12.2002, 14:46
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 100% - Ich kacke nur noch weiß
Lieblings-Fernsehserien: Zuviele zum Aufzählen. ;)
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Flatto » 10.05.2009, 20:40

Chris hat geschrieben:Meine grössten Probleme hatte ich inhaltlich, aber dazu kann ich leider nicht mehr schreiben ohne zu spoilern.

Kein Problem, klickst Du hier. :)

Benutzeravatar
Chris
Awardkönig
Awardkönig
Beiträge: 20389
Registriert: 09.11.2002, 11:11
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: Terra, Sol, Via Lactea
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Chris » 10.05.2009, 22:53

klasse :daumen:
morgen lass ichs dort dann krachen :D

Benutzeravatar
Bernd1405
Notstandsbrot
Notstandsbrot
Beiträge: 7750
Registriert: 08.11.2002, 20:35
Sexuelle Ausrichtung: Schwul
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Wohnort: Niemegk
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Bernd1405 » 12.05.2009, 11:44

Flatto hat geschrieben:
Chris hat geschrieben:Meine grössten Probleme hatte ich inhaltlich, aber dazu kann ich leider nicht mehr schreiben ohne zu spoilern.

Kein Problem, klickst Du hier. :)


dito

ansonsten fand ich den film, als reinen sci-fi film betrachtet, echt klasse. :)

Benutzeravatar
neZard
Vollschwabe
Vollschwabe
Beiträge: 11111
Registriert: 11.11.2002, 13:48
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: dahoim
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon neZard » 13.05.2009, 00:06

Bernd1405 hat geschrieben:ansonsten fand ich den film, als reinen sci-fi film betrachtet, echt klasse. :)

die Einschränkung würde ich nicht machen ich fand ihn super. Jetzt "müssen" sie die alten Filme neu verfilmen ;)
There's no pride in walking home.

Benutzeravatar
Bernd1405
Notstandsbrot
Notstandsbrot
Beiträge: 7750
Registriert: 08.11.2002, 20:35
Sexuelle Ausrichtung: Schwul
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Wohnort: Niemegk
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Bernd1405 » 13.05.2009, 13:38

neZard hat geschrieben:
Bernd1405 hat geschrieben:ansonsten fand ich den film, als reinen sci-fi film betrachtet, echt klasse. :)

die Einschränkung würde ich nicht machen ich fand ihn super. Jetzt "müssen" sie die alten Filme neu verfilmen ;)


oder sie rücken im nächsten film alles wieder gerade ;)

Benutzeravatar
neZard
Vollschwabe
Vollschwabe
Beiträge: 11111
Registriert: 11.11.2002, 13:48
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: dahoim
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon neZard » 13.05.2009, 20:53

ich meine nicht wegen des Inhalts sondern weil mir die Crew besser gefällt und sie ja jetzt nicht aufhören können. Aber die nächsten Jahre sind ja durch die alten Filme abgedeckt.
There's no pride in walking home.

Benutzeravatar
Bernd1405
Notstandsbrot
Notstandsbrot
Beiträge: 7750
Registriert: 08.11.2002, 20:35
Sexuelle Ausrichtung: Schwul
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Wohnort: Niemegk
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Bernd1405 » 14.05.2009, 10:17

neZard hat geschrieben:ich meine nicht wegen des Inhalts sondern weil mir die Crew besser gefällt und sie ja jetzt nicht aufhören können. Aber die nächsten Jahre sind ja durch die alten Filme abgedeckt.


joa die neue (junge) crew is wirklich gut und gefällt mir auch. aber der zeitraum bis zu den alten filmen lässt noch viel raum für neues. ;)

Benutzeravatar
Arwen Larien
Boardglucke & "Frag Mutti"
Boardglucke & "Frag Mutti"
Beiträge: 7568
Registriert: 29.01.2005, 22:17
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Grad der Erleuchtung: 50%
Hobbys: Film/TV, PC-Spiele, Mittelalter, Musik, Foren-RPG, Lesen, mein Mann
Lieblings-Fernsehserien: Highlander, SG-1 u. A, CSI, House MD, Criminal Intend, Deadwood, Bab 5, Lost, Dark Angel, GG
Wohnort: Anti-DRM-Lounge
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Arwen Larien » 17.05.2009, 16:08

Gestern Abend: Iliminati

Absolut empfehlenswert!
Romanes Eunt Domus

Benutzeravatar
Data172
Blechlümmel & Oberutzer
Blechlümmel & Oberutzer
Beiträge: 43131
Registriert: 11.11.2002, 00:50
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Grad der Erleuchtung: 100% - Ich kacke nur noch weiß
Wohnort: Im Wasser
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Data172 » 17.05.2009, 17:53

Kennst du das Buch?

Wenn ja, wäre ja cool. :)
Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts will funktionieren.
Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß warum! Bild

Benutzeravatar
Arwen Larien
Boardglucke & "Frag Mutti"
Boardglucke & "Frag Mutti"
Beiträge: 7568
Registriert: 29.01.2005, 22:17
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Grad der Erleuchtung: 50%
Hobbys: Film/TV, PC-Spiele, Mittelalter, Musik, Foren-RPG, Lesen, mein Mann
Lieblings-Fernsehserien: Highlander, SG-1 u. A, CSI, House MD, Criminal Intend, Deadwood, Bab 5, Lost, Dark Angel, GG
Wohnort: Anti-DRM-Lounge
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Arwen Larien » 17.05.2009, 18:16

Nö, aber Biggels kennt alle Bücher und sagte gestern, es sei eine gute Umsetzung.
Ich werde wahrscheinlich jetzt mal Iluminati lesen.
Romanes Eunt Domus

Benutzeravatar
Flatto
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
Beiträge: 68478
Registriert: 15.12.2002, 14:46
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 100% - Ich kacke nur noch weiß
Lieblings-Fernsehserien: Zuviele zum Aufzählen. ;)
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Flatto » 17.05.2009, 19:05

Ist der Film die Umsetzung der "Illuminatus"-Bücher-Trilogie?

Ich meine diese hier (alle drei Bilder anklickbar):

Bild Bild Bild

Das sind nämlich die ursprünglichen und einzig wahren Illuminatus-Bücher. ;)

Benutzeravatar
Chris
Awardkönig
Awardkönig
Beiträge: 20389
Registriert: 09.11.2002, 11:11
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: Terra, Sol, Via Lactea
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Chris » 17.05.2009, 20:20

ne ist er nicht, sondern einem Roman von Dan Brown der im Original Angels and Demons heisst.

Gerade lief eine Galileo Spezial-Sendung mit dem Thema Illuminaten und zum Schluss wurde aufgelöst, dass die Verschwörungstheorien um die Illuminati wie wir sie jetzt kennen erst seit gut 30 Jahren existieren und von diesen Romanen die Flatto da gepostet hat ausgelöst wurden. Die Bücher wurden damals ein Geheimtip unter Studenten und manche glaubten das Gelesene und erzählten es weiter und so nahm das Ganze seinen Lauf. Die "echten" Illuminaten die als Vorbild dienten gabs im 18. Jahrhundert in Ingolstadt, siehe Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Illuminatenorden.

Benutzeravatar
Flatto
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
Beiträge: 68478
Registriert: 15.12.2002, 14:46
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 100% - Ich kacke nur noch weiß
Lieblings-Fernsehserien: Zuviele zum Aufzählen. ;)
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Flatto » 17.05.2009, 20:52

Ja, das passt. Ich hab die drei Bücher vor so etwa 28 Jahren gelesen.
Alle meine Bekannten hatten das getan und manche glaubten das alles. :-D

Auf jeden Fall ist diese Trilogie total abgefahren und wirklich lesenswert.

Ich muß mal forschen, ob es diese Bücher als Hörbücher gibt.

Benutzeravatar
neZard
Vollschwabe
Vollschwabe
Beiträge: 11111
Registriert: 11.11.2002, 13:48
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: dahoim
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon neZard » 22.05.2009, 00:29

KOmme nicht mehr hinterher ;) gestern Illuminati und heute My bloody Valentine in 3D.
Beide waren gut und empfehlenswert, der zweite ist sicherlich nichts für den gemütlichen Sonntagnachmittag. Das 3D-Erlebnis ist wirklich klasse. Der Trailer auf Ice Age 3D macht auch sehr viel Spass. Ich will zuhause auch 3D haben ;)
There's no pride in walking home.

Benutzeravatar
Biggels
[Admin] Arwens Schatzi
[Admin] Arwens Schatzi
Beiträge: 4420
Registriert: 13.03.2009, 20:37
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 60%
Hobbys: Killerspiele Spieler & Gewaltfilme Gucker
Lieblings-Fernsehserien: Babylon-5, Stargate +SpinOffs, BSG Classic/2003-2009, Mondbasis Alpha-1, 24, Seaquest, SleeperCell, Airwolf, Hero, CSI +SpinOffs... *eigentlich der Rest der Wand* ;-)
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Biggels » 23.05.2009, 09:27

War auch schon am überlegen zu "My bloody Valentine in 3D".
Konnte bisher nur keiner sagen ob die 3D Effekte auch wirklich gut sind.
Bild
Das Leben ist wie ein besch... Adventure, aber mit einer endgeilen Grafik !
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich ( Konrad Andenauer ).

Benutzeravatar
Biggels
[Admin] Arwens Schatzi
[Admin] Arwens Schatzi
Beiträge: 4420
Registriert: 13.03.2009, 20:37
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 60%
Hobbys: Killerspiele Spieler & Gewaltfilme Gucker
Lieblings-Fernsehserien: Babylon-5, Stargate +SpinOffs, BSG Classic/2003-2009, Mondbasis Alpha-1, 24, Seaquest, SleeperCell, Airwolf, Hero, CSI +SpinOffs... *eigentlich der Rest der Wand* ;-)
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon Biggels » 23.05.2009, 12:00

So, eben mal 2 Karten für Morgen 20:00 für "My bloody Valentine" in der Zeilgalerie FFM gebucht (Cinemagnum).
Mal schauen.

@neZard : War das bei Dir mit Real3D Brillen (Shutter) oder mit Polarisationsfilterbrillen ?
Bild
Das Leben ist wie ein besch... Adventure, aber mit einer endgeilen Grafik !
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich ( Konrad Andenauer ).

Benutzeravatar
neZard
Vollschwabe
Vollschwabe
Beiträge: 11111
Registriert: 11.11.2002, 13:48
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: dahoim
Kontaktdaten:

Re: Euer letzter Kinofilm!?

Beitragvon neZard » 23.05.2009, 21:41

Polarisationsbrillen
There's no pride in walking home.


Zurück zu „Kino & Previews & Sneaks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste