Neuer Regisseur für "Superman": Bryan Singer

Alles was man auf einer großen Leinwand sehen kann
Benutzeravatar
Ghostraider
[Admin] Glottermompf & CH-Abstauber
[Admin] Glottermompf & CH-Abstauber
Beiträge: 21194
Registriert: 17.09.2002, 23:53
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Grad der Erleuchtung: 100% - Ich kacke nur noch weiß
Lieblings-Fernsehserien: Nip/Tuck, Dr. House, Star Trek
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Neuer Regisseur für "Superman": Bryan Singer

Beitragvon Ghostraider » 20.07.2004, 17:30

X-Men-Regisseur Bryan Singer unterzeichnete vor kurzem einen Vertrag, demzufolge er den schon lange in Planung gegebenen Superman-Film für Warner Brothers entwickeln und inszenieren werden. Singer sei somit schon der dritte Regisseur, der das ständig auf der Kippe stehende Projekt übernimmt, berichtet das Handelsblatt Variety.

Singer werde zusammen mit den X-Men 2-Autoren Michael Dougherty und Dan Harris ein neues Drehbuch für den Film entwerfen, dessen Dreharbeiten voraussichtlich am Ende dieses Jahres in Australien starten sollen, so das Blatt.

Mit einem dritten X-Men-Film und einem Remake von Logan's Run sei schon seit ein paar Wochen ein Wettkampf zwischen den Studios 20th Century Fox und Warner Brothers ausgebrochen, um Singer für die Regie zu gewinnen. Derzeit sieht es so aus, dass Singer keinen dritten X-Men-Film macht, obwohl er einen allumfassenden Vertrag mit Fox hat.

Im Streit über Drehort und das Budget verließ letzte Woche Regisseur McG (Joseph McGinty Nichol) letzte Woche das Superman-Projekt. Die Produzenten Neal Moriz und Gilbert Adler hätten sich auch von der ganzen Szenerie entfernt, so Variety. Das Schicksal von Produzent Jon Peters hänge auch am seidenen Faden. Zuvor wurde wurde schon bei Brett Ratner für die Regie angefragt, aber auch er tritt aus.

Gerüchten vom Ende letzter Woche zufolge kann Singer trotz des Vertrages über den neuen Superman-Film immer noch bei Logan's Run die Regie führen. Dennoch gibt es immer noch Gerüchte, nach denen Regisseur Francis Lawrence in Gesprächen über Logan's Run verwickelt ist.

Quelle: dailytrek.de

Benutzeravatar
Goines
O-Ton-Gucka
O-Ton-Gucka
Beiträge: 15082
Registriert: 27.09.2002, 14:52
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: daheim
Kontaktdaten:

Re: Neuer Regisseur für "Superman": Bryan Singer

Beitragvon Goines » 21.07.2004, 13:04

Ghostraider hat geschrieben:Derzeit sieht es so aus, dass Singer keinen dritten X-Men-Film macht, obwohl er einen allumfassenden Vertrag mit Fox hat.


sollte das wahr sein und auch das Storm nicht mehr mitmacht sieht es imho schlecht für die X-Men aus :(


Zurück zu „Kino & Previews & Sneaks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste