H.G.Wells: Krieg der Welten von Spielberg & Cruise

Alles was man auf einer großen Leinwand sehen kann
Benutzeravatar
Ghostraider
[Admin] Glottermompf & CH-Abstauber
[Admin] Glottermompf & CH-Abstauber
Beiträge: 21194
Registriert: 17.09.2002, 23:53
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Grad der Erleuchtung: 100% - Ich kacke nur noch weiß
Lieblings-Fernsehserien: Nip/Tuck, Dr. House, Star Trek
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

H.G.Wells: Krieg der Welten von Spielberg & Cruise

Beitragvon Ghostraider » 22.03.2004, 03:59

Laut dem Handelsblatt Variety werden Steven Spielberg und Tom Cruise für eine Verfilmung von H.G. Wells' Klassiker The War of the Worlds erneut zusammenarbeiten. Das Blatt berichtet, dass Spielberg als Regisseur und mit Cruise als Co-Produzent beteiligt sein wird. Cruise werde wahrscheinlich auch die Hauptrolle übernehmen. Spielbergs und Cruise' letzte Zusammenarbeit war die Verfilmung von Minority Report.

Autor David Koepp werde einen ersten Drehbuchentwurf von Josh Friedman, der auch schon das Drehbuch zu Chain Reaction schrieb, neu bearbeiten. Zuvor schrieb Koepp schon den von Spielberg inszenierten Film Jurassic Park sowie die dessen Fortsetzung und war auch an der Story zu Mission: Impossible, in der Cruise die Hauptrolle innehatte, beteiligt.

Variety fügte hinzu, dass die Produktion von The War of the Worlds Ende 2005 beginnen könnte, wenn sowohl Cruise als auch Spielberg mit dem Drehbuch zufrieden wären. Die Produktionsstudios Paramount Pictures und DreamWorks werden außerdem den Film gemeinsam finanzieren.

Quelle: dailytrek.de

Zurück zu „Kino & Previews & Sneaks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste