Der neue Batman...

Alles was man auf einer großen Leinwand sehen kann
Benutzeravatar
Ghostraider
[Admin] Glottermompf & CH-Abstauber
[Admin] Glottermompf & CH-Abstauber
Beiträge: 21193
Registriert: 17.09.2002, 23:53
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Grad der Erleuchtung: 100% - Ich kacke nur noch weiß
Lieblings-Fernsehserien: Nip/Tuck, Dr. House, Star Trek
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Der neue Batman...

Beitragvon Ghostraider » 03.03.2004, 03:13

Monatelange schwirrten Gerüchte umher, wie denn nun der Titel von Christopher Nolan's neuem Batman-Kinofilm lauten werde. Während des letzten Halbjahres von 2003, wurde spekuliert, dass der Arbeitstitel Batman: Intimidation Game, lauten würde. Man spekulierte darüber, dass, was immer man für den Dunklen Ritter von Gotham City plante, höher als zuvor angesetzt werden würde. Trotzdem wurde bei all den Dreharbeitsberichten, den Bruchstücken aus der Handlung und selbst bei offiziellen Verlautbarungen, nie ein offizieller Titel des Filmes genannt. Das ließ die Fans vermuten, dass Intimidation Game nichts weiter als ein falscher Titel ist.

Cinescape berichtet nun, wie der wahre Filmtitel des neuen Batman-Filmes lautet. Es ist nicht Batman: Intimidation Game, welcher nur der Titel des Projektes in seiner Pre-Production-Phase während seines frühen Entwicklungsprozesses war. Nun, da Nolan's Film in eine aktivere Phase seiner Produktion geht, wird der richtige Titel auch derjenige sein, den Warner Bros. während der Dreharbeiten (die bereits nächsten Monat beginnen werden) bebehalten wird. Es scheint so als stehe einem Aufführung im Sommer 2005 nichts mehr im Weg.

Doch damit die Gerüchte nun endlich verstummen mögen, hier der offizielle Filmtitel:


Batman Begins

Quelle: dailytrek.de

Zurück zu „Kino & Previews & Sneaks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste