Drehbeginn zu M. Night Shyamalans "The Village"

Alles was man auf einer großen Leinwand sehen kann
Benutzeravatar
Bernd1405
Notstandsbrot
Notstandsbrot
Beiträge: 7750
Registriert: 08.11.2002, 20:35
Sexuelle Ausrichtung: Schwul
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Wohnort: Niemegk
Kontaktdaten:

Drehbeginn zu M. Night Shyamalans "The Village"

Beitragvon Bernd1405 » 18.10.2003, 16:19

Am 14. Oktober fiel die erste Klappe zu M. Night Shyamalans neuem Kinofilm "The Village". Die Dreharbeiten finden - wie immer bei Shyamalan - in der Gegend um seine Heimatstadt Philadelphia statt.
Nach seinen Kinoerfolgen "Signs - Zeichen", "Unbreakable - Unzerbrechlich" und "The Sixth Sense" begibt sich Shyamalan mit seiner vierten Regiearbeit wieder in das Reich des Übersinnlichen: "The Village" ist im Jahr 1897 angesiedelt und erzählt die Geschichte einer Dorfgemeinschaft, die in der ständigen Angst lebt, dass geheimnisvolle Wesen die Wälder ihrer Umgebung bevölkern.
Die Hauptrollen in "The Village" sind durchweg von namhaften Schauspielern besetzt: Joaquin Phoenix ("Signs - Zeichen", "Gladiator"), Sigourney Weaver ("Alien", "Ghostbusters"), William Hurt ("Der Kuss der Spinnenfrau", "Nachrichtenfieber") und der frisch gekürte Oscar-Preisträger Adrien Brody ("Der Pianist"). Die junge Theaterschauspielerin Bryce Dallas Howard gibt in "The Village" zudem ihr Leinwanddebüt. Das Team hinter der Kamera besteht aus Kameramann Roger Deakins ("A Beautiful Mind", "The Man Who Wasn't There"), Produktionsdesigner Tom Foden ("One Hour Photo"), Kostümbildnerin Ann Roth ("Signs - Zeichen", "Der englische Patient") sowie dem Komponisten James Newton Howard, der bisher die Soundtracks aller Shyamalan-Filme entwickelte.
Buena Vista International wird "The Village" im Sommer 2004 in die Kinos bringen.
Bild
Rygel: "I am Dominar Rygel the XVIth. I don't need to talk to you!"
My DVD-Collection

Zurück zu „Kino & Previews & Sneaks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast