All good things...

Picard & Co. setzen die Reise fort
DrPhlox
Captain
Captain
Beiträge: 13348
Registriert: 08.11.2002, 22:38
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Kontaktdaten:

All good things...

Beitragvon DrPhlox » 24.03.2003, 15:00

Hi,

mal ne ganz dumme Frage eines Unwissenden :D :

Das Serienfinale "All good things..." ist ja auf der DVD als eine komplette Folge mit der doppelten Lauflänge drauf. War das auch bei der ursprünglichen Fernsehausstrahlung so, oder gab es die Folge auch als Doppelfolge über 2 Folgen?
Bild

Benutzeravatar
Flatto
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
[Admin] Hühnerbaron & Buttermilchmonster
Beiträge: 68489
Registriert: 15.12.2002, 14:46
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 100% - Ich kacke nur noch weiß
Lieblings-Fernsehserien: Zuviele zum Aufzählen. ;)
Kontaktdaten:

Re: All good things...

Beitragvon Flatto » 24.03.2003, 15:32

DrPhlox hat geschrieben:Hi,

mal ne ganz dumme Frage eines Unwissenden :D :

Das Serienfinale "All good things..." ist ja auf der DVD als eine komplette Folge mit der doppelten Lauflänge drauf. War das auch bei der ursprünglichen Fernsehausstrahlung so, oder gab es die Folge auch als Doppelfolge über 2 Folgen?

Ich weiß nicht, wie es bei der allerersten TV-Ausstrahlung war,
aber ich kenne das nur als Doppelfolge über zwei Folgen.
BildBild

<< Beer contains Vitamin Pee >>

Ductos
Commander
Commander
Beiträge: 1271
Registriert: 12.12.2002, 00:26
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: Stockstadt/Rh.
Kontaktdaten:

Beitragvon Ductos » 24.03.2003, 16:05

Doch, ja.
"All good things" wurde in den USA als 90-minütiger Spielfilm gezeigt.
Erst später kam die 2 Folgen-Version.

In der IMDB wird er auch als eigenständiger Eintrag geführt, IIRC.
Bild

Benutzeravatar
Chris
Awardkönig
Awardkönig
Beiträge: 20389
Registriert: 09.11.2002, 11:11
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: Terra, Sol, Via Lactea
Kontaktdaten:

Beitragvon Chris » 29.03.2003, 17:19

hab gerade TNG auf DVD abgeschlossen. Final Episode und das komplette Bonus-Material...

Es war doch bewegend das Finale nach 6 Jahren erneut zu erleben. "All Good Things..." ist meiner Meinung der epischste, bewegendste und beste Abschluss, den eine derart erfolgreiche Serie jemals gehabt hat.
Obwohl schade, so war es doch die richtige Entscheidung aufzuhören, als die Serien auf ihrem Höhepunkt war.

Einmal mehr kann ich nachvollziehen, warum es damals geheissen hat, dass das Serien-Finale der bessere Kino-Flim gewesen wäre.

cu
Chris
Bild
Steven Spielberg presenting the Oscar for Best Picture 2003: "It's a clean sweep!"


Zurück zu „The Next Generation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast