Star Wars Episode VIII - Die letzten Jedi

Alles über R2D2 und C3PO
Benutzeravatar
Biggels
[Admin] Arwens Schatzi
[Admin] Arwens Schatzi
Beiträge: 4433
Registriert: 13.03.2009, 20:37
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 60%
Hobbys: Killerspiele Spieler & Gewaltfilme Gucker
Lieblings-Fernsehserien: Babylon-5, Stargate +SpinOffs, BSG Classic/2003-2009, Mondbasis Alpha-1, 24, Seaquest, SleeperCell, Airwolf, Hero, CSI +SpinOffs... *eigentlich der Rest der Wand* ;-)
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Star Wars Episode VIII - Die letzten Jedi

Beitragvon Biggels » 04.01.2018, 07:17

Sooo, erste Kritiken zu EP VIII sind raus und ist wohl, trotz 152 Minuten, richtig gut Geworden :) :)
Dann mal schauen, das wir es wieder an einen der Weihnachtsfeiertage ins Kino schaffen, schön leer und entspannt :D :D
Hatte die letzten Jahre immer geklappt.

Freuen uns riesig darauf
Bild
Das Leben ist wie ein besch... Adventure, aber mit einer endgeilen Grafik !
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich ( Konrad Andenauer ).

Benutzeravatar
neZard
Vollschwabe
Vollschwabe
Beiträge: 11123
Registriert: 11.11.2002, 13:48
Haarausfall im Intimbereich: Nein
Wohnort: dahoim
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VIII - Die letzten Jedi

Beitragvon neZard » 04.01.2018, 19:11

Am 4.1. denkst noch darüber nach an den Weihnachtsfeiertagen ins Kino zu gehen :confused:
There's no pride in walking home.

Benutzeravatar
Biggels
[Admin] Arwens Schatzi
[Admin] Arwens Schatzi
Beiträge: 4433
Registriert: 13.03.2009, 20:37
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 60%
Hobbys: Killerspiele Spieler & Gewaltfilme Gucker
Lieblings-Fernsehserien: Babylon-5, Stargate +SpinOffs, BSG Classic/2003-2009, Mondbasis Alpha-1, 24, Seaquest, SleeperCell, Airwolf, Hero, CSI +SpinOffs... *eigentlich der Rest der Wand* ;-)
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Star Wars Episode VIII - Die letzten Jedi

Beitragvon Biggels » 13.01.2018, 10:43

Wollte nur anständig das passende Thema dazu im Forum bereit stellen.
Sodas man seine Beiträge hier übertragen kann :)
Bild
Das Leben ist wie ein besch... Adventure, aber mit einer endgeilen Grafik !
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich ( Konrad Andenauer ).

Benutzeravatar
Biggels
[Admin] Arwens Schatzi
[Admin] Arwens Schatzi
Beiträge: 4433
Registriert: 13.03.2009, 20:37
Haarausfall im Intimbereich: Ja
Grad der Erleuchtung: 60%
Hobbys: Killerspiele Spieler & Gewaltfilme Gucker
Lieblings-Fernsehserien: Babylon-5, Stargate +SpinOffs, BSG Classic/2003-2009, Mondbasis Alpha-1, 24, Seaquest, SleeperCell, Airwolf, Hero, CSI +SpinOffs... *eigentlich der Rest der Wand* ;-)
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Star Wars Episode VIII - Die letzten Jedi

Beitragvon Biggels » 13.01.2018, 10:51

Jedenfalls, klasse Effekte, dünne Handlung, bissi dem Disney Franchise entgegengekommen, also alles wie gehabt, aber insgesamt unterhaltsam.
Nur diesen ganzen Handlungsstrang auf dem Glücksspielplaneten hätte man sich schenken können, oder zumindest kürzen.
Spoiler: anzeigen
Das ganze Thema rund um Snoke klammere ich mal aus. Ansich ok, aber da hätte man mehr machen können, vor allem so plötzlich, schon im zweiten Teil der Trilogie.
Erst einen so mächtigen Überboss erschaffen, mit einer bestimmt interessanten Vita und dann...einfach nichts :confused:

Bisher ist von den "drei Neuen", der RogueOne der Beste. Mal schauen was der "Solo" bringen wird.
Bild
Das Leben ist wie ein besch... Adventure, aber mit einer endgeilen Grafik !
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich ( Konrad Andenauer ).


Zurück zu „Das 'STAR WARS'-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste